Betreutes Wohnen


Leben in Gemeinschaft

Für älter werdende und behinderte Menschen ist das Vertrautsein mit der unmittelbaren Umgebung sehr wichtig. Das „Betreute Wohnen “ ist eine offene Wohnform, was bedeutet, dass der Tagesablauf von den Bewohnern individuell selbst gestaltet wird. Je nach Lebenssituation erhalten die im „Betreuten Wohnen“ lebenden Menschen die Hilfe und Unterstützung, die individuell benötigt wird, zum Beispiel durch den ambulanten Pflegedienst.

"Betreutes Wohnen" in Hohndorf

„Betreutes Wohnen“ in Hohndorf

Unser Wohnhaus für „Betreutes Wohnen“ befindet sich in Hohndorf, im Landkreis Stollberg, auf der Unteren Angerstraße 1.

Es ist so geplant und gebaut worden, dass sein Standort und seine baulichen Gegebenheiten besonders geeignet sind für ältere und behinderte Menschen.

Das Gebäude wurde 1999 fertiggestellt, ist barrierefrei gestaltet und verfügt über 11 Wohneinheiten. Wohn- und Schlafräume sind getrennt. Die Innenräume und das Haus sind mit rutschfestem Belag versehen und verfügen über ausreichende Beleuchtung der Verkehrsflächen.

Im Gebäude befinden sich ein behindertengerechter Personenaufzug, eine Wechselsprechanlage, automatische Türöffner, Telefon- und TV Anschluß.
Im Erdgeschoß sind 8 Stellplätze für Pkw und Stellplätze für Rollstühle inklusive Ladestation vorhanden. Vor dem Wohnhaus befinden sich nochmals 3 Pkw-Stellplätze.
Das Wohnhaus ist mit einem Notstromaggregat ausgestattet.

In unserem Wohnhaus für „Betreutes Wohnen“ können sich die Bewohner rundum wohl, sicher und behütet fühlen, ohne ihre Eigenständigkeit aufgeben zu müssen.


Folgende Leistungen gehören zum Grundangebot:

  • Schnelle Hilfe in Notfällen
  • Pflegerische Erstversorgung im Falle kurzzeitiger Erkrankung
  • Monatliche Messung der Vitalwerte durch den Pflegedienst des Verbandes
  • Kleinere Reparaturen durch den Hausmeister in der Wohnung
  • Reinigung der PKW- u. Rollstuhlabstellplätze
  • Nutzung der Gemeinschaftsräume
  • Information und Vermittlungsleistungen des Wahlservice (siehe nachstehende Informationen)
  • Behördengänge
  • Hilfe im Schriftverkehr

 


 

Leistungen des Wahlservices Ambulanter Pflegedienst:Strichmännel Checkliste

  • Hauswirtschaftliche Dienste
  • Schönheitsreparaturen in der Wohnung
  • Pflegerische Dienste
  • Vermittlung von Fahrdiensten
  • Ergothereapie (ärztlich verordnete Behandlungen)
  • Mahlzeitendienst ( Essen auf Rädern)

 

Sollten Sie oder einer Ihrer Angehörigen Interesse an einem Platz im „Betreuten Wohnen“ haben, scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen. Wir beraten Sie gern. Hier finden sie unsere Kontaktdaten.

Print Friendly